5 Grundlagen einer effektiven Rechenschaftsgruppe

Autor:

 

Wie oft haben Sie schon eine Person gebeten, ihr gegenüber Rechenschaft über Ihre Aktivitäten geben zu müssen nur um festzustellen, dass diese Person ihre Arbeit nicht richtig tut? Vielleicht dachte diese Person, dass sie es tut aber hatte keine Ahnung, wie man es tun sollte. Und sollte die sexuelle Reinheit mit im Spiel sein, gibt es zwei Hauptprobleme: „5 Grundlagen einer effektiven Rechenschaftsgruppe“ weiterlesen

Porno und die Epidemie der Einsamkeit (Teil 1)

Autor: Sam Guzman

Als junger Student erhielt ich die Möglichkeit, ein Pastoralpraktikum in einer innerstädtischen Kirche in einem Nachbarstaat zu absolvieren. Nach der Ankunft und einer kurzen Einweisung wurde ich allein gelassen, um mich einzuleben. Ich hatte ein paar Stunden Zeit, also fuhr ich durch die Stadt und beschloss schließlich, in einem örtlichen Steakhaus zu essen.

Als ich das Restaurant betrat, wurde ich von einer regen Gesprächsatmosphäre begrüßt. Unzählige glückliche Familien, Paare und Gruppen von Freunden lächelten und lachten, während sie ihr Essen genossen. „Porno und die Epidemie der Einsamkeit (Teil 1)“ weiterlesen

3 erfolgreiche Schritte, das Vertrauen Deiner Frau zurück zu gewinnen

Autor: Carl Stewart

«Sie wird mir sowieso nie mehr vertrauen!» Fehler Nummer eins.
«Ich bin es müde, wie ein Kleinkind kontrolliert zu werden. Ich bin ein erwachsener Mann und darf tun und lassen, was ich will!!» Fehler Nummer zwei.
«Sie glaubt mir nicht, obwohl ich endlich die Wahrheit sage». Fehler Nummer drei

–> Du bist raus. „3 erfolgreiche Schritte, das Vertrauen Deiner Frau zurück zu gewinnen“ weiterlesen

Eine Bitte Deiner zukünftigen Frau

Autor: Dan Wobschall

Wenn ich auf meine Ehe zurückschaue, sehe ich ganz genau «das Eine», welches zu viel Leid, Vertrauensbruch und verletzte Liebe führte. Dieses Eine schadete der Ehe enorm. Nach wie vor muss ich in diesem Bereich aufpassen, nicht mehr in das alte destruktive Verhalten zurückzufallen.

Was ist denn «das eine Ding» genau? Dieser Brief gibt uns die Antwort. „Eine Bitte Deiner zukünftigen Frau“ weiterlesen

Wie man der beste Freund eines Pornosüchtigen ist

Autor: John Doyel

Falls Dein pornosüchtiger Freund nach wie vor strauchelt, wäre es möglich, dass er kein Dir nahestender Freund ist. Denn eine Sucht verbirgt man meistens und schämt sich dafür. Angst kann ein sehr starker Motivator sein, um die Sucht mit sich selbst auszumachen und die Wahrheit niemandem zu erzählen. Es ist eine erdenklich schlechte Denkart. „Wie man der beste Freund eines Pornosüchtigen ist“ weiterlesen

Im Falle eines Rückfalles

Autor: Joe Dallas

Grosser Einsatz ist gefordert, um den Zerfall zu stoppen und den Sieg wiederherzustellen. – Horace

Rückfall bedeutet: Verschlechterung nach einer Weile des Fortschritts. Es ist ein Feind, den es zu umgehen gilt und das Leben schwer macht, wenn es geschieht. Aber auf lange Sicht sind Männer, die erfolgreich Pornographie widerstehen können, nicht zwingend die, die nie rückfällig wurden.  Vielmehr sind es Leute, die wussten, wie sie  mit einem Rückfall umgehen mussten, wieder auf den Sattel stiegen und dafür sorgten, dass dies möglichst nicht mehr geschieht. „Im Falle eines Rückfalles“ weiterlesen